Montag, 7. Januar 2013

ich habe mir überlegt

ob es sinnvoll ist wenn ich Euch zu neuen Socken-Garnen die in den Shop kommen 
( Industriesockengarne....nicht die Handgefärbten) 
wenn möglich immer ein Anstrickbild machen soll 
- zumindest von einer Farbe pro Kollektion ( die Musterung ist ja dann meist identisch)- damit ihr wisst was ihr da kauft. 

Gerne nehme ich dazu von Euch Feedback entgegen .... 
Der gestrige Post und eure Reaktionen haben mir gezeigt das es Euch auch oft so geht wie mir...im Strang / Knäul gefällt etwas sehr gut / oder auch garnicht und hinterher kommt beim Endprodukt genau das Gegenteil zum Tragen

Eure Fragen bzgl des "Woher kann ich in etwa abschätzen wie sich ein Garn entwickelt"
 ist schwer zu beantworten.
Mathematische Berechnungen erlauben es in etwa vorauszusagen wie sich ein handgefärbtes Garn bei Maschenzahl xyz verhalten könnte
Wohlgemerkt "könnte" denn wie so oft hängt das nicht nur von den cm- der Farbe ab sondern von anderen Faktoren wie Strickfestigkeit, Maschenzahl,Muster, Nadeln usw....
Der Harlekinstrang von Gestern hätte evtl auch zu Spiralen (schräglaufenden Ringeln) neigen können , wenn ich weniger Maschen auf der Nadel gehabt oder zb einen kleinen Zopf eingearbeitet hätte....wenn,denn,dann....oder eben auch nicht.....
Ich sehe zb immer wieder wunderschöne wildernde Socken aus der Tausendschön-Färberei und egal was ich bisher versucht habe , bei MIR wildert da nichts.....leider. 
Nun bin ich gespannt was ihr von meiner Idee haltet....
euch einen schönen Wochenstart....

EDIT : Ich werde jetzt erstmal jeweils unter neue Posts bei den Labeln erwähnen wenn es ein Trekking/Unisono Vorschaubild ist ...wenn man dann auf das Label klickt macht sich eine neue Seite auf unter der dann alles zu diesem Label steht .

Kommentare:

Anne hat gesagt…

Liebe Silvia,

ich finde die Idee toll, auch wenn das für dich viel Arbeit nebenher bedeutet. Manchmal möchte man einach nicht die Katze im Sack kaufen.
Klar ist, dass das Anstrickbild bei mir z.B. anders aussehen kann als bei dir. Aber im allgemeinen fehlen mir bei den Trekking einfach auf der Banderole Sockenbilder.

Liebe Grüße
Anne

Klasse-Kleckse hat gesagt…

Ganz schnell eben: Ja, halte ich für eine gute Idee!

LG Uschi