Mittwoch, 31. März 2010

Mal wieder Mittwochssocken gefällig ?

Hier nun meine Werke der letzten Tage. Ich muss sagen : so wie Weihnachten steht auch Ostern immer viel zu flott vor der Tür und bedingt durch die ganzen Termine zwecks anstehender Kommunion sind mir die Ostersocken für meine Kids irgendwie durchgegangen. Naja besser spät wie nie also hab ich mal flott angefangen zu nadeln. 
Angefangen hab ich mit einem Paar Jaywalker für mein Tochterkind Gr 30 aus Trekking XXL Fb 341 verziert mit hübschen Sockenanhängern von EWA . Danach folgte ein Paar in 
Gr 23/24 für unsren 2.Jüngsten aus einem handgefärbten Garn vom letzten Jahr, einfache 3 re 1 li zieren ihn. Die Socken für den Großen sind noch im Wachsen und der ganz Kleine hat noch so viele Socken im Vorrat  das ich ihm dieses Mal keine nadeln werd.
Dafür kann ich aber stolz berichten das mein Pullover wächst - okay Pulli da ohne Ärmel- im A-Stil. Verwendet habe ich die Livestyle aus dem Hause Zitron Fb 61 und das Muster nennt sich Dayflower Cami , zu findem beim Ravelry. Allerdings hab ich die Anleitung abgewandelt und strick eine andere Oberteilvariante, da ich obenherum nicht so gut bestückt bin wie das Model und das Original dann ein wenig blöd ausschaun würde. Ich werde mittig am Oberteil das Muster weiterlaufen lassen und nach dem ersten Musterrapport die Maschen teilen und einen V-Ausschnitt und ein "geschlossenes" Oberteil arbeiten - ich denke das steht mir persönlich dann doch besser. (auch wenn das jetzt gespannt auf dem Brett noch recht blöd ausschaut).

Kommentare:

Nathalie hat gesagt…

He, du bist ja ganz schnell!
Die Socken in rottönen sind mega schön! Die wird sich freuen, und die gelblichen werden auch toll!
Und der Pulli, wow, das wird ein Traum Pulli!
Ich wünsche dir schöne Ostertage!
Herzlichst Nathalie

Schnulli hat gesagt…

KLasse. Warst du wieder fleißig. Der Anhänger ist ja echt allerliebst. Knuffig
Der neue Hintergrund sieht auch fein aus.


Leeve Jrööß
Schnulli