Freitag, 2. Oktober 2009

sodele da bin ich

wieder.
Auferstanden aus Bergen von zerknülltem Papier,Ratzefummelkrümeln, Bleistiftanspitzermüll usw. kann ich euch heute ein Foto zu meinem Sockenmuster präsentieren.

Dummerweise habe ich nur 2 linke Beine(also Dekobeine) der Socken ist aber für den rechten Fuß, das Muster läuft also über dem Aussenknöchel - am andren Bein gegengleich.

Die Anleitung zu diesen Socken nennt sich "Verschlungene Pfade" und wird ab nächste Woche käuflich zu erwerben sein, allerdings stricke ich gerade noch an einer farbigen Variante ( die abgebildete ist aus Regia Silk) u die Bilder sollen noch mit in die Anleitung hinein.
Die Anleitung wird sehr umfangreich/ausführlich sein - geht über 8 Seiten - ist recht einfach nachzustricken, wenn man schon ein paar Grundkentnisse aufweisen kann.
Gestrickt wird Toe up - ich habe 2 verschiedene Varianten genau beschrieben- und es ist ein Muster was man auf jede Schuhgröße anpassen kann.
Jetzt strick ich mal weiter , euch allen ein schönes Wochenende....lg Silvia

Kommentare:

Schnulli hat gesagt…

Ich bin wirklich schwer begeistert. Die Socke ist einfach nur mega genial
Bin stolz auf dich

Leeve Jrööß
Schnulli

BärbelH hat gesagt…

Wow, sieht wirklich edel aus. Und 8 Seiten Anleitung? Das ist ja ne halbe Doktorarbeit! Respekt!
LG Bärbel

Annette/Plui hat gesagt…

Die Socken sind ja klasse, sehen sper aus.
LG
Annette

Kreativ-Gabi hat gesagt…

HUT AB !!!! Toll hast du genadelt !!!!
Und nuuuur 8 Seiten Anleitung ???? ....Lach......

Liebe Grüße
Gabi

Anettes Sockis hat gesagt…

Wow deine Sockenmuster sieht ja toll aus...herzlichen Glückwunsch...bin schwer beeindruckt..viele Grüße Anette