Samstag, 21. Januar 2012

und weil Swing Socken

grad genau mein Beuteschema sind konnte ich nicht widerstehen und hab ein 2. Paar angeschlagen.....Dieses Mal allerdings dann schon eine "richtige" Mustersocke aus dem Buch
( die andre war ja die Workshopsocke ....wenn auch nicht minder anspruchsvoll).

Der Name "Drachengesang"sprach mich so an , also ab in den Stash eine Trekking XXL (112) und eine Pronatura herausgesucht und ab die Post. Nun fehlt noch der halbe hintere Schaft......(leider gehen dank des miesen Wetters nur Blitzlichtbilder, die lang nicht die richtige Färbung wiedergeben)

Tante edit möchte auch noch was anmerken:
Natürlich liegt ein Buch immer in der Sicht eines Betrachters.
Man sollte schon einmal Socken gestrickt haben um die Swingtechnik ausprobieren zu können, denn auf grundlegende Merkmale einer Socke wird nicht mehr eingegangen.
Ich denke das erwartet aber auch niemand der ein Buch zu einer speziellen Technik sucht, ein vollkommener Neuling würde sich hier wahrscheinlich erst einmal nicht heranwagen....
Die Swing-Anleitung an sich ist im Buch sehr detailliert in Text und reichlich bebildert ausgeführt und ich denke das ist- wenn man mal dieses kleine Buch betrachtet mit immerhin  15 Seiten Workshop schon recht ausführlich.

Kommentare:

monja hat gesagt…

Die Socken sehen ja sehr interessant aus! Echt mal was anderes! Wie kommst Du mit der Anleitung zurecht? Der Kommentar bei Amazon zu diesem Buch sieht da ja wohl eher sehr negativ aus!
lg monja

Finleys Welt hat gesagt…

Diese Swingsocken sind einfach nur wunderschön, fast zu schade zum An-den-Käsemauken-tragen ;o)

Habt ein schönes Wochenende, dickes Drückerle, Tanni

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Boah..auch diese Socke sieht wieder genial aus!
LG Sonja

Schnulli hat gesagt…

Ich bin echt schwer begeistert. Die werden ja immer schöner... Hast ja noch 5 Monate Zeit *hüstel

Leeve Jrööß
Schnulli

Hilda hat gesagt…

SUPER! Und auch diese Socke sieht wieder supertoll aus.

Liebe Grüße
Hilda

rbiene hat gesagt…

**SUPER**
Das sieht absolut genial aus. Wie ist es denn mit einem Bündchen? oder sitzen die Socken auch so gut?
LG Sabine aus Bad Driburg

Mari(anne) hat gesagt…

super Deine Swing-Socken !!! Mitterweile hab ich das Buch auch bekommen, aber habs erstmal in die Ecke geknallt, weil mirs zu umständlich ist :( ... ich denke, dass ich erstmal das Gingkoblatt mache, aber ich geb nicht auf !

Einen lieben Gruß aus der Pfalz schickt

die Mari(anne)