Freitag, 18. Februar 2011

bedingt durch

3 kranke Kids---Magendarm läßt grüßen- hatte ich heute keine Ruhe um irgendwelchen Einstrickmustern zu folgen. Also hab ich die Stickie angeworfen und nach DIESER Anleitung ein Pflastertäschchen gefertigt. Mir gefällt es gut.....
 Die Anleitung ist einfach klasse, gut bebildert und beschrieben, es ist aber kein "Mal eben so gemacht- Projekt" ..... Ist aber sicher nicht das letzte Täschchen dieser Art. Toll find ich, das es auch passende Buttons und Anhänger zu den versch. Taschenmotiven gibt.

Kommentare:

TarasWelt hat gesagt…

Das sieht klasse aus.

Gute und schnelle Besserung für deine Kidis.

Liebe Grüße
Chrissi

♥Fliegepilzli♥ hat gesagt…

♥ von herzen alles liebe und gute deinen kids:-)
..wuuuunderschön dein pflastertäschchen:-)
glg nathalie

Carmen hat gesagt…

Oh je, Magen-Darm-Grippe, die braucht kein Mensch. Ich wünsche Deinen Kids alles Liebe und Gute und hoffe, dass es Ihnen bald wieder gut geht.

Dein Pflastertäschchen ist toll.

LG

Carmen

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Tolle Idee,sieht klasse aus!
LG Sonja

wupperbaer hat gesagt…

.....und sie machen süchtig, nicht???

Gute Besserung an die Kids.

GGLG Regina

Schnulli hat gesagt…

Ich finds total knuffig, dat Täschlein. Drollig. Könnte ich mir auch gut, hier bei mir vorstellen *zwinker

Leeve Jrööß
Schnulli