Donnerstag, 21. Januar 2010

damit Ihr wieder


etwas zum Ansehen habt hier ein neues Sockenbild.
Angeregt durch Ulli's "Dunkelrote Japansocken", habe ich mir das Buch (Knitting Pattern Book 250) einmal zur Hand genommen u geblättert. Nach einigen Versuchen bin ich dann beim Muster 005 hängen geblieben. Ich selber bin zwar nicht der wahre Lochmusterfreund, aber die Patentante meiner Tochter hat sich direkt mit Begeisterung draufgestürzt. Nun muss ich mal schnell den 2. nadeln.
Verstrickt habe ich Schoppel Admiral ombre Fb 1566 (1959 ombre - beide Nummern stehen untereinander) auf Nd 2,5 . Gewogen habe ich noch nicht. Die Ferse ist 1 re verschr 1 li als Herzchenferse gestrickt und eine Sternspitze als Abschluss.

Kommentare:

Schnulli hat gesagt…

Ganz Klasse, bin echt begeistert. Die farbe is ja wohl der Hammer, das Muster gefällt mir auch sehr, sehr gut.
Hast ja noch Zeit, bis Juni *fg

Leeve Jrööß
Schnulli

Suzane Braun hat gesagt…

Ich kann mich Schnulli nur anschließen. Schööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööön.

nebelige Grüße

Suzane

Regina hat gesagt…

boah...ich bin sprachlos! Ist die schööööööön!
Das Muster ist der Hammer und die Farbe traumhaft.
Ich schicke Dir per Mail meine Adresse...da kannst du das fertige Paar dann hinschicken ;-)

liebe Grüsse
Regina

Strickfee-Pe hat gesagt…

Sylvia, was sind das für wunderschöne Socken. Muster und Farben harmonieren wunderbar.
Lieben Gruß, Petra