Donnerstag, 14. Mai 2009

Katzennachwuchs die Zweite

Nun hat auch unsere 2. schwarzweiße Katze Verlangen danach gehabt mir IHRE Babies ganz stolz zu präsentieren und es sind 5 supersüße kleine niedliche Katzenmonster.... alles dabei von schwarz über dunkelgraugestromt bis hin zu schwarz-weiß.Auch hier denke ich war unser Katerchen der Papa denn ich behaupte mal das es unmöglich wäre aus 2 schwarzweißen Tigern graugestromte zu ziehen....oder ????
Bilder reiche ich nach.
Euch allen einen sonnigen Tag

Kommentare:

Anemone hat gesagt…

Kommt drauf an, wer die Urahnen waren, da kann das schon sein. Gibt's Bilder? Auch neue von den ersten? Sind nämlich sehr süß!

Viele liebe Grüße von Anemone

Silvia hat gesagt…

Huhu Anemone....hab grad mal Bilder hochgeladen. Also die beiden mamas kommen aus rein schwarzweißen Generationen...ich kenn 5 Generationen dieser Seite. Der zuerst vermutete Vater ein schwarzweißer Kater -viel weißanteil- ist ein Streuner hat aber selbst im hellsten Licht keinerlei gräuliche Anzeichen im Fell. Unser eigenes "Katerchen" stammt aus einer Familie von getigerten Landkatzen zu denen sich mal ein Kartäuser vor 2 Generationen gesellte-grins-.Die Farbe hat er von eben diesem Kater geerbt nur der Kopf ist nicht ganz so rund, er ist auch schwerer vom Knochenbau u ein sehr ruhiger Vertreter der Katzenmonsterzunft.
Lg Silvia