Montag, 14. März 2011

tja

mal kritisch betrachtet fühlt man sich politisch wieder ein wenig abgewatscht....
Einerseits heißt es : Alle AKW sind sicher, entsprechen den Vorschriften deswegen wurden die alten AKW die eigentlich letztes Jahr planmäßig abgeschaltet werden sollten doch nicht vom Netz genommen  ..... kaum ist jetzt was passiert ( wenn auch weit weg , aber schlimm bleibt es trotzdem) heißt es Wir müssen die Sicherheit überprüfen....achja...echt ? Wie nun, ich denk alles ist sicher ????
Und nun heut die Ankündigung das die Verlängerung der AKW Laufzeiten ausgesetzt wird...klar für 3 Monate....Wahlen lassen grüßen.....
Auch wenn mir ehrlich gesagt ALLE Parteien grad nicht sonderlich genehm sind CDU zu wählen wäre nun fatal.
Nichtsdestotrotz sind meine Gedanken nun bei den Menschen in Japan die JETZT betroffen sind, die nicht wissen wie es ihren Angehörigen geht, die Angehörige betrauern müssen, die verletzt wurden, alles verloren haben und jetzt nicht einmal wissen ob sie jemals wieder ein halbwegs normales Leben führen können.....denn sicher ist all das nicht.
Bewunderswert finde ich, mit welcher Ruhe die Menschen ihr Schicksal annehmen , wie treu sie zu ihrem Land stehen und wie verantwortungsvoll jeder mit dem anderen umgeht....vielleicht sollten wir Uns alle einmal von dieser Nächstenliebe ein Scheibchen abschneiden ... vielleicht mal in die Nachbarschaft schauen um zu sehen wie geht es meinem Nächsten, braucht vielleicht ein älterer Mensch Hilfe usw.
Elend gibt es auch in unserem Land leider mehr wie genug.
Nachdenkliche Feierabendgrüße.....

Kommentare:

Nicole hat gesagt…

Liebe Silvia,
du sprichst mir aus der Seele! Genauso sehe ich es auch!
Liebe Grüße
Nicole,
auch sehr nachdenklich in diesen Tagen....

Schnulli hat gesagt…

Es ist einfach NUR schrecklich. Wirklich drüber nachdenken, darf man nicht...
Sind wir uns eigentlich WIRKLICH bewußt, was wir unseren Kindern antun?

Leeve jrööß
Schnulli