Mittwoch, 1. September 2010

hmmmm

irgendwie finde ich Toe-up stricken zwar ganz schön ABER ich find das Ergebnis sieht zumindest "ohne Inhalt" immer recht gewöhnungsbedürftig aus. 

Am Fuß sitzt es dann superklasse . Das Problem bei dem "merkwürdig" Aussehen ist ja das es sich für Socken die man auf einem Bazar verkaufen möchte irgendwie nicht so eignet -denn man kann nicht jedem erlauben so einen Socken mal Probeanzuziehen nur um die Paßgenauigkeit zu beweisen. 
Sieht das nur bei mir so komisch aus oder ist das eine normale Begleiterscheinung ?

Kommentare:

Rosis Strickwelt hat gesagt…

Hallo Silvia,
ich stricke nur noch von der Spitze aus.Allerdings arbeite ich die Ferse genau wie die Spitze und dann sehen sie "ganz normal" aus.
Aber Deine sind auch schön geworden.Liebe Grüsse rosi

Schnulli hat gesagt…

fein, fein..
da ich eh zu dumm zum, zum...kann ich dir deine Frage leider nicht beantworten *fg
abba schön sehen sie trotzdem aus

Leeve Jrööß
Schnulli

BärbelH hat gesagt…

Die sehen immer noch aus wie Socken! Wenn ich da an die Mojo´s denke, da kommt man nicht gleich drauf, wozu die gut sein sollen.
Liebe Grüße Bärbel