Freitag, 28. August 2009

"Brainless" oder nicht


das ist hier die Frage.
Nachdem ich auf einigen Blogs schon die Brainless bewundern konnte, hab ich gedacht DAS schaffst du auch.
So "Gehirnlos" wie angedeutet gestaltet sich das Muster aber in keinsterweise.
Hab ich mir doch bei der Spitze fast die Finger abgebrochen- ja aller Anfang ist nunmal schwer-ging es dann bis zum Spickel relativ gelassen weiter. Der Spickel war dann auch gut nachzuarbeiten, bei der Verteilung der Maschen für Fersenkäppchen u daran anschließende Abnahmen war ich dann aber wieder ein bischen im "Rotieren" begriffen...
Hat aber dennoch gut geklappt -mal abgesehen davon das ich zu dumm zum Zählen bin u daher ribbeln musste-aber da kann ja nun die Anleitung so überhaupt nix für.
Auch meine Sorge/Frage, ob denn die obere Kante-- die ja sonst die Anschlagskante u somit elastisch ist -- auch in umgekehrter Richtung klappt wurd dann bejahend u erfolgreich geklärt. Ja es ist elastisch -wahrscheinlich bedingt durch das Muster. Der Socken selber gefällt mir ausgesprochen gut, denn die Paßform ist absolut PERFEKT. Ich bin begeistert- auch wenn der Socken, platt auf dem Tisch liegend- schon ein wenig merkwürdig anmutet.Daher auch nur ein Bild am Dekobein.
Gestrickt hab ich übrigens wieder aus einer Trekking Tweed, dieses Mal Fb 235 auf Nd 2,5.Die helleren Fleckchen am Spickel (auf dem Bild) sind übrigens keine Löcher sondern Tweednöppkes....
Den 2. hab ich dann gestern Abend auch noch begonnen u siehe da dieses mal klappt auch die Spitze schon ohne Fingerbrechen.
Euch allen einen schönen Start ins Wochenende
Edit: der 2. Socken ging schon recht locker von der Hand,zur zt nadel ich grad Kindersocken in Gr 23 aus der Regia Flusi Fb 1805. Die anzusehende Form ist immer noch gewöhnungsbedürftig aber sitzen tun die Socken einfach PERFEKT- vor allem am Kinderfuß sitzt diese Ferse besser als jede bisher ausprobierte.

Kommentare:

Nina hat gesagt…

Dann weiterhin viel Spass:-)

Herzlichst
Nina

Sockenwonderland hat gesagt…

Ohhh prima. Wenn ich das so lese, dann sollte ich mich vielleicht doch mal wieder an eine Toe-up-socke machen. Evtl. sogar an die Brainless. :-))

Schön sind sie geworden.

LG
Linda

Strickfee-Pe hat gesagt…

Liebe Silvia,
wunderschöne Socken ind einer richtig schönen Farbe.
Liebe Grüße an die Turbostrickerin von Petra, die heute mal frei hat

Annette/Plui hat gesagt…

Die Socken sind wunderschön auch die Farbe finde ich toll.
LG
Annette